ProTrenn T8-M für den mobilen Bereich

zur Absicherung des öffentlichen Trinkwassernetzes des Versorgers bei der Entnahme von Wasser aus Hydranten, um eine mögliche Nichteinhaltung von Hygienevorschriften und Normen vorzubeugen.
Der Lieferumfang beinhaltet hier eine fest montierte Trennstation T8-M in einem Kfz-Anhänger inkl. ölfreiem Kompressor.
Der geschlossene, absperrbare Anhänger ist klimatisiert und ist geeignet für Temperaturen von 1 °C bis 46 °C. Auf Anfrage kann der Anhänger mit einem Heizsystem ausgerüstet werden, damit ein Betrieb auch bei Temperaturen bis -10 °C realisiert werden kann.

protrenn_t8_m_mobiler_bereich

Einsatzbereiche:

Festzeltbetriebe - Kirmes und Schausteller - Weihnachtsmärkte

- Wasser für Toilettenwagen
- Wasser für mobile Spülmaschinen
- Wasser für Verkaufsstände und Schausteller - Stände, bei denen keine hygienischen Schlauchleitungen verwendet werden und kein freier Auslauf realisiert wird.

Campingplätze

Wasserentnahme mit Schlauch für Wohnmobile, Wohnwagen, etc.

Baustellen

-Wasser für Putzsilos
-Wasser für Ziegelsägen, Kernbohrgeräte, Wandsägen, etc.

Poolbefüllungen

Wasser für die Befüllung von Pools mit Feuerlöschschläuchen (Feuerlöschschläuche haben normalerweise keine Trinkwassereignung und dürfen nur im Brandfall und bei Übungen von Feuerwehren eingesetzt werden.)

Pflanzenschutzspritzen

Wasser für landwirtschaftliche Pflanzenschutzspritzen, die am Hydranten befüllt werden.