Unsere Geschichte

EINER SICHEREN, UMWELTFREUNDLICHEN TRINKWASSERHYGIENE VERPFLICHTET

Wir sind ein junges und innovatives Unternehmen in Jengen bei Buchloe im Ostallgäu.
Für umweltfreundliche und platzsparende Hygienetrennung zur Absicherung des Trinkwassernetzes des Versorgers gegen potentielle mikrobielle Verunreinigung durch den Verbraucher setzen wir uns seit einigen Jahren leidenschaftlich mit viel Engagement und Innovation ein.
ProTrenn steht für sichere, intelligente Wasserhygiene. Es ist uns ein Anliegen, die Gesundheit der Menschen über ein sicheres, reines Trinkwassernetz zu schützen.

In Zusammenarbeit mit Minimax Mobile Services GmbH & Co. KG in Bad Urach entwickelten wir als Entwicklungsgesellschaft TrennTech GmbH die Trennstationen „Maximat T50“ speziell für den Brandschutzbereich zur Trennung von Lösch- und Trinkwasser sowie die „ProTrenn T8“ für weitere Anwendungsbereiche.
Ein wichtiger Meilenstein waren die Ergebnisse der Gutachten eines unabhängigen Prüf- und Hygieneinstituts für Wasser, die bestätigten, dass unsere Trennstationen äquivalent zur Kategorie 5 sind und damit für die Trennung von Flüssigkeiten der höchsten Gefährdung, Flüssigkeitskategorie 5, geeignet sind.
Mitte 2019 folgte die Markteinführung unseres ersten Produkts „Maximat T50“ durch Minimax Mobile Services.

Zur Internetseite von Minimax

Für den Vertrieb von Trennstationen für die Anwendungsbereiche Agrar-/Tierhaltung, Immobilien/Gewerbe, Labore/Chemie sowie mobile Wasserentnahme gründeten wir die ProTrenn GmbH.
Anfang 2020 folgte die Markteinführung und der Verkauf der ersten Trennstation im Bereich Agrar-/Tierhaltung „ProTrenn T8-AT“. Noch im gleichen Jahr folgten mit „ProTrenn T8-IG“, „ProTrenn T8-LC“ und ProTrenn T8-M“ die Markteinführung weiterer Varianten für die Bereiche Immobilien/Gewerbe, Labore/Chemie und mobile Wasserentnahme.
Wir konzentrieren uns auf die stetige Verbesserung und individuelle Anpassung der Produkte an verschiedene Anwendungsbereiche.

Prototyp für landwirtschaftlichen Bereich Plexiglasröhre,
Einbau im landwirtschaftlichen Betrieb zum Testlauf.

Prototyp für Bereich Brandschutz,
Variante mit 3 Schaugläsern.

ProTrenn T8, aktuelles Vorführgerät mit Schauglas
zur Demonstration der Funktion.